SMEs who want to export: Franglais won’t cut it warns language solutions company
Kleine und mittlere Unternehmen in Großbritannien die ihre Waren und Dienstleistungen auch im Ausland anbieten möchten müssen lernen besser mit ihren ausländischen Kunden zu kommunizieren.
Anlässlich der „Nationalen Exportwoche“ der britischen Regierung wurden britische Unternehmen von Larry Gould CEO und Gründer von thebigword einem der weltweit größten Sprachdienstleister darauf aufmerksam gemacht dass sie ihre Einstellung ändern müssen wenn sie am globalen Markt aktiv werden wollen.
Larry Gould dazu:
„Natürlich ist Großbritannien eine Insel aber britische Unternehmen müssen dieses Inseldenken überwinden. In den letzten 25 Jahren hat sich nichts daran geändert wie britische Unternehmen international Geschäfte betreiben – trotz der enormen Veränderungen der Technologien Reisemöglichkeiten und gesellschaftlichen Einstellungen. Nicht jeder spricht Englisch. Halbherziges Frenglish aber ist im Jahr 2015 nicht mehr genug.“
Unternehmen die ihre Kommunikation mit anderen Unternehmen rund um den Globus verbessern möchten können auf eine Reihe von Tools zurückgreifen. Tools wie der Google Übersetzer sind einfach zu verwenden und helfen uns zu verstehen was bisher unverständlich war. Spezialisierte Tools der Branche wie das thebigword TMS ein neues Translation Management System das professionelle Übersetzer und modernste Technologie zusammenführt sorgen dafür dass Übersetzungen schneller und präziser werden. Dokumente die mit dem thebigword TMS übersetzt werden enthalten weniger Fehler pro tausend Wörter als der Branchenstandard wobei Projekte viermal schneller abgeschlossen werden.
Larry Gould der CEO von thebigword sagte weiterhin:
„Britische KMUs stellen einige der besten Produkte der Welt her. Wir müssen einfach nur besser darin werden dies auch dem Rest der Welt mitzuteilen. Businesses owners remember: Für Unternehmer gilt: Sie müssen Kunden in ihrer Sprache ansprechen nicht in der eigenen. Das bedeutet weniger Ich Ich Ich und mehr vous vous vous.“