In der Arbeitswelt dreht sich längst nicht mehr alles nur um finanzielle Vergütung. Die Menschen werden von dem Wunsch angetrieben, neue Erfahrungen zu sammeln, und sie erproben Rollen, die für sie eine berufliche Erfüllung darstellen. Forschungen haben ergeben, dass ein Durchschnittsarbeitnehmer in der heutigen Zeit seine Tätigkeit im Laufe seiner Karriere zehn- bis fünfzehn Mal wechselt. Einer der Hauptgründe sind bessere Chancen anderswo.

Offensichtlich wird der Arbeitsmarkt immer schwieriger und der Wettbewerb nimmt zu. Als Arbeitnehmer muss man ständig neue, kreative und einzigartige Wege zu finden, um sich von der Masse abzuheben. Da die Anzahl der Bewerbungen steigt, sehen sich die Arbeitgeber mit der Herausforderung konfrontiert, Hunderte von Lebensläufen durchzusehen. Dabei müssen sie in sehr kurzer Zeit die Fähigkeiten und wichtigsten Alleinstellungsmerkmale eines Bewerbers beurteilen. Deshalb ist es so wichtig, über Fähigkeiten zu verfügen, die Sie besonders machen und persönliche und berufliche Qualitäten darstellen, die wertvoll für die betreffende Position sind.

Eine neue Sprache zu erlernen, ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Entschlossenheit, Flexibilität und Ihren Wunsch zu zeigen, sich international auf dem Arbeitsmarkt zu behaupten. Es muss auch gar nicht so schwierig sein, wie es auf den ersten Blick erscheint. Glücklicherweise gibt es zahlreiche Möglichkeiten, zum Beispiel Online-Kurse. So kann jeder innerhalb von einigen Wochen, Klicks und Stunden zum Experten werden. In der Tat zitieren wir in unserem jüngsten Blogeintrag über das Erlernen von Fremdsprachen Studien, die belegen, dass man Grundkenntnisse in Fremdsprachen wie Französisch, Spanisch, Englisch und Italienisch innerhalb von 480 Stunden erlernen kann.

 

Fünf Gründe, warum es von Vorteil für Ihre Karriere ist, eine neue Fremdsprache zu lernen:

 

  1. Wenn Sie in Ihrem Lebenslauf Fremdsprachen vorweisen können, dann heben Sie sich dadurch von anderen ab. Studien belegen, dass drei von fünf Personen im Vereinigten Königreich keine Fremdsprache beherrschen. Wenn man diese recht hohe Anzahl berücksichtigt, dann ist offensichtlich, dass Sie sich auf den ersten Blick positiv abheben, wenn Sie diese Fähigkeit in Ihrem Lebenslauf nachweisen können.

 

Selbst wenn Ihre Fremdsprachenkenntnisse für die ausgeschriebene Stelle nicht anwendbar oder erforderlich sind, so zeigen Sie dennoch, dass Sie die Mühen nicht gescheut haben und dass Sie sich auch außerhalb Ihres unmittelbaren beruflichen Umfeldes um das Erlernen von wichtigen Fähigkeiten bemühen.

 

  1. Wenn man in der Lage ist, eine weitere Sprache zu sprechen, dann ist dies auch für den Aufbau von Beziehungen von Vorteil. Sie sind vielleicht der geeignete Arbeitnehmer, der einen bestimmten Spezialauftrag für ein Unternehmen durchführen kann, weil Sie neue, persönliche Beziehungen zu anderen Kulturen knüpfen können. Wenn man Kommunikationsbarrieren abbauen kann, wird der Kundenkontakt umso persönlicher, und das könnte Ihrem Unternehmen im Endeffekt mehr Umsätze bringen.

 

Forschungen beweisen, dass 60 % der Unternehmen ihre Dienstleistungen global ausweiten und Geschäfte in anderen Ländern tätigen möchten. Jedoch stehen diesen Absichten mangelnde Fremdsprachenkenntnisse und Kommunikationshindernisse im Wege. Eine weitere Fremdsprache in Ihrem Lebenslauf hebt Sie deshalb als eine*n Mitarbeiter*in ab, die/der in der Lage ist, Beziehungen zu knüpfen und damit mehr Umsatz zu generieren und zur Expansion des Unternehmens beizutragen.

 

  1. Fremdsprachenkenntnisse könnten bewirken, dass Sie interessantere berufliche Chancen in einem Unternehmen wahrnehmen können, zum Beispiel Geschäftsreisen. Wenn Reisen für Sie ein wichtiger Aspekt Ihrer Karriere ist, dann dürfte eine weitere Fremdsprache Ihre Chancen erhöhen, tatsächlich für Geschäftsreisen ausgewählt zu werden, um Ihr Unternehmen in anderen Ländern zu repräsentieren.

 

In einer Welt, in der Netzwerke und Expansion immer wichtiger für den Erfolg eines Unternehmens werden, sind Reisen in andere Länder zu diesem Zweck zu einer selbstverständlichen Notwendigkeit geworden. Daten belegen, dass in den Vereinigten Staaten täglich ungefähr 1,3 Millionen Geschäftsreisen stattfinden.

 

Wenn ein Unternehmen global expandieren und internationale Geschäfte generieren möchte, dann müssen seine Mitarbeiter reisen. Diejenigen, die Fremdsprachen beherrschen, sind in der Lage, leichter mit Einheimischen ins Gespräch zu kommen. Sie können sich über komplexere und schwierigere Themen unterhalten, und das ist eine wesentliche Voraussetzung für die Generierung von neuen Geschäften.

 

  1. Das Erlernen einer weiteren Fremdsprache ist ein Zeichen für Ihre Einsatzbereitschaft. Obwohl die Schwierigkeit beim Erlernen einer Fremdsprache ganz davon abhängt, um welche Fremdsprache es sich handelt und welcher Grad der Sprachbeherrschung angestrebt wird, ist eines gewiss – das Erlernen einer Fremdsprache beweist Engagement für Aufgaben jenseits der beruflichen Anforderungen.

 

Es ist bekannt, dass Sie Fremdsprachen wie Französisch, Spanisch, Englisch und Italienisch nach ungefähr 96 Tagen grundlegend beherrschen, wenn Sie täglich fünf Stunden mit dem Erlernen dieser Sprache verbringen. So beweisen Sie Durchhaltevermögen und zeigen, dass Sie sich einer Aufgabe widmen, die sie sich aus eigenem Antrieb stellen.

 

  1. Wenn Sie sich in einer Fremdsprache ausdrücken können, dann verbessern Sie damit auch Ihre Fähigkeit, Entscheidungen zu fällen. Studien haben bewiesen, dass Menschen mit Fremdsprachenkenntnissen im Vergleich zu denjenigen, die lediglich ihre Muttersprache beherrschen, in der Lage sind, analytisch besser durchdachte und rationalere Entscheidungen zu fällen, wenn sie über ein bestimmtes Problem in der Fremdsprache nachdenken. Sie weniger stark geneigt, Situationen zu standardisieren und impulsiv zu handeln. Wenn man nämlich eine Situation in einer anderen Sprache durchdenkt, schafft das automatisch eine gewisse Distanz zu dem Problem.

 

Im Hinblick auf Ihren Lebenslauf ist die Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen, für jeden Arbeitgeber ein absolutes Muss. Wenn Sie Fremdsprachen sprechen, dann verfügen Sie über diesen Vorteil und beweisen, dass Sie gut durchdachte Entscheidungen fällen können.

 

Es steht außer Zweifel, dass Sie sich von Mitbewerbern abheben, wenn Sie eine zweite Sprache beherrschen. Darüber hinaus können Sie Chancen besser wahrnehmen, zum Beispiel an Geschäftsreisen teilnehmen und Beziehungen zu anderen Kulturen aufbauen.

Sie beherrschen schon eine Fremdsprache? Starten Sie noch heute Ihre sprachliche Reise mit thebigword und nutzen Sie dabei Ihre Fähigkeiten, sich mit globalen Marken zu befassen. Schauen Sie sich unseren Bereich für Linguisten an, um sich zu informieren.

https://de.thebigword.com/