Lokalisierung, Übersetzung und Transkreation sind drei Begriffe, die in der Sprachindustrie häufig genutzt werden und die leicht miteinander verwechselt werden können. Sie sind alle gleich wichtig bei der globalen Ausweitung der Geschäftstätigkeit, aber es ist von Bedeutung, die Unterschiede zu kennen und zu wissen, welches für ein bestimmtes Ihrer Projekte das Richtige ist.

Übersetzung

Übersetzung beschreibt das Verfahren, Inhalte von einer Sprache in eine andere zu übertragen. Dafür können ein Übersetzungsunternehmen oder auch maschinelle Übersetzungsdienste genutzt werden, bei denen Technologie dabei hilft, Übersetzungen im großen Umfang zu bearbeiten.

Dabei handelt es sich üblicherweise um eine direkte Übersetzung, das heißt, der Inhalt bleibt genau derselbe, wenn er von einer Sprache in eine andere übertragen wird. Dabei wird einer Veränderung des Webdesigns, des Layout oder von Grafiken oft keine Beachtung geschenkt, wenn die Übersetzung zu einem kürzeren oder längeren Text führt.

Manchmal kann man auch bei einem sehr großen Umfang Maschinenübersetzungen einsetzen. Allerdings ist dabei meist eine Nachbearbeitung für die Feinheiten in der Bedeutung erforderlich, um sicherzustellen, dass keine Ungenauigkeiten im Hinblick auf den Kontext, die Grammatik und die Wortwahl auftreten.

Übersetzungen eignen sich gut, um Kunden zu informieren. Allerdings reichen Übersetzungen oft nicht aus, um in einer neuen Sprache eine enge Beziehung aufzubauen. Schlechte Übersetzungen können dazu führen, dass Kunden keine guten Erfahrungen mit Ihrer Website machen. Und das könnte bewirken, dass Kunden abwandern und sich anderweitig umsehen. Es kann auch zu einer Beschädigung des Markenimage führen oder zu einem inkonsistenten Erscheinungbild beitragen. Und genau da kommt die Lokalisierung ins Spiel.

Lokalisierung

Lokalisierung geht einen Schritt weiter als Übersetzung. Bei der Lokalisierung dreht sich alles um effektive Kommunikation. Es gilt, die Nuancen der Sprache, der Ausdrucksweise und der Syntax zu berücksichtigen. Es ist mehr als lediglich die Übersetzung eines Textes und bezieht die Anpassung Ihrer Website, Ihrer App oder Ihrer Dienstleistung ein, um besondere sprachliche oder kulturelle Präferenzen zu berücksichtigen. Lokalisierung bedeutet, dass Ihr Kontext, Ihre Grafiken, Präsentationen und Ihre Ausdrucksweise der Kultur, Sprache und dem Markt des Ziellandes angepasst werden. So viel mehr als lediglich Worte.

Lokalisierung eignet sich am besten für geschäftliche Aspekte wie Ihre Website, Ihre App und Ihre Software, wo die Inhalte etwas komplexer sind oder sich auf Einzelheiten des Service beziehen. Es ist wärmstens zu empfehlen, in einen professionellen Lokalisierungsdienst zu investieren, der Ihnen dabei hilft, Ihre Inhalte perfekt darzustellen und der sicherstellt, dass Ihre Botschaft konsistent vermittelt wird.

Transkreation

Transkreation geht noch einen Schritt weiter. Transkreation berücksichtigt noch tiefere Aspekte der Sprachlokalisierung. Bei diesem Prozess werden die Gefühle und die Inhalte einer Botschaft aufrecht erhalten, die Art der Präsentation wird jedoch neu geschaffen, um so den Erwartungen der Kunden in der Zielsprache besser gerecht zu werden. Oft ergeben Sätze, Produktbeschreibungen und Anweisungen in einer Sprache keinen Sinn mehr oder sind nicht angemessen, wenn sie lokalisiert in eine andere Sprache übertragen werden. Transkreation überbrückt diese Lücke, indem man von dem Sinn eines Textes oder einer Grafik ausgeht und ihn so umarbeitet, dass er an die neue Sprache und das neue Publikum angepasst wird.

Falls man dies nicht berücksichtigt, kann es passieren, dass Ihre beabsichtigte Botschaft verloren geht oder anders interpretiert wird als erwünscht. Transkreation bezweckt, dass Ihre Botschaft sorgfältig angepasst wird. So bleibt Ihre Kommunikation durchgängig sinnvoll und wird in allen Sprachen richtig verstanden.

Unsere Mission bei thebigword besteht darin, Verbundenheit mit einem globalen Publikum zu schaffen, und wir helfen unseren Kunden dabei, ihre Präsenz auszuweiten. Wir haben erkannt, dass Lokalisierung und Transkreation wesentliche Voraussetzungen sind, um Kommunikationsbarrieren zu beseitigen. In einem digitalen und hochgradig wettbewerbsintensiven Markt ist es überlebenswichtig, diesen Grad an Verständnis unter Beweis zu stellen, und die Sprache den Erwartungen der Zielgruppe anzupassen.

Falls Sie weitere Informationen zu unseren Lokalisierungsdiensten benötigen, besuchen Sie bitte unsere Lokalisierungsseite.