Vor einem Monat hatte ich meinen ersten Arbeitstag, mit glühendem Gesicht und feuchten Händen. Doch seitdem hat sich viel verändert. Die Nervosität ging vorüber und wich der Vorfreude, als ich mit einem tollen Team kreativer Marketing-Spezialisten in der Marketingabteilung von thebigword mein neues Abenteuer begann.

Erster Eindruck

Wie bei allen neuen Wagnissen muss man sich zunächst an alles gewöhnen – die eigene Sprache im Unternehmen, neue Gesichter, neue Verfahren und sogar die einfachste Aufgabe, wo man mittags essen geht. Zum Glück hat sich mein Team um die Essens- und Snackinfo gekümmert.

Mein Kalender war voll mit Meetings, Projekte waren mir bereits vor meiner Ankunft zugeteilt worden und generell ist die Arbeitsumgebung sehr schnelllebig. Doch das hat mir geholfen, mich im Marketingbüro rasch heimisch zu fühlen. Das Team steckt voller Energie, Ideen und netten Gesichtern, und ich konnte alle meine Fragen stellen.

Teil des Teams

Nach den ersten paar Wochen konnte ich den Unterhaltungen und Meetings immer besser folgen und lernte endlich einige der Abkürzungen aus dem fünfseitigen Dokument mit Abkürzungen, die ich für die Lokalisierungsbranche lernen musste. Die neue Website wurde ins Netz gestellt, ich erhielt neue Projekte, das Team und ich arbeiteten zusammen an Kontoplänen und internationalen Projekten. Ich gewann sogar den neuesten „CSR Bake Off“ mit meinem „Yorkshire Day“-Kuchen mit Rhabarber- und Vanilleschichten. Ein sehr guter Anfang.

Zukunftsorientiert.

Das waren, gelinde gesagt, ein prallgefüllter Monat und spannende 4 Wochen. Ich habe unglaubliche viel Neues über eine schnelllebige, wachsende Branche erfahren, intern mit einigen unglaublich klugen Köpfen Kontakte geknüpft und die Grundlage für einige spannende Projekte gelegt, bei denen ich verschiedene Medien von E-Mail-Kampagnen bis hin zu Veranstaltungen sowie wichtige Kundenkonten für thebigword erkunden konnte.

Bei der Arbeit mit einem so ambitionierten Team gibt es wirklich vieles, auf das ich mich freue. Ich bin stolz, Teil dieses neuen Kapitels des Marketingteams von thebigword zu sein.

Wir suchen immer talentierte neue Mitarbeiter, die unsere Werte und unsere Leidenschaft für Sprachdienstleistungen teilen. Schauen Sie daher auf unsere Careers Seite, um weitere Informationen zu erhalten.

Und wenn Sie einfach nur Ihre Kenntnisse von Lokalisierungskürzeln auffrischen möchten, können Sie unseren praktischen Leitfaden herunterladen.

Jessica Dodds

Leitende Marketingmitarbeiterin