Die Arbeit im thebigword Business Development Team bringt den erfreulichen Aspekt mit sich, ein wirklicher Branchenexperte zu werden. Und das traf auch in der vergangenen Woche zu.

Die Internationale Automobil-Ausstellung bot eine gute Gelegenheit, mit den Vertretern von zahlreichen etablierten großen Automobilkonzernen ins Gespräch zu kommen. Aber meine besondere Aufmerksamkeit galt derNew Mobility World 2017, wo Technologieunternehmen und die Automobilbranche sich trafen, um die Zukunft der Mobilität zu diskutieren und zu planen.

Wir, bei thebigword passen unsere Dienstleistungen ständig an und entwickeln zu diesem Zweck führende Technologien, um den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden. Deshalb ist es von entscheidender Bedeutung, die Trends in der Branche zu verfolgen, wie zum Beispiel das Connected Car, automatisiertes Fahren und E-Mobility.

Vertreter von führenden Unternehmen wie Audi, Continental, Lucid Motors, Merck, Samsung undsogar die Bundesministerin für Wirtschaft und Energie präsentierten innovative Entwicklungen und neue Wege, um Mobilität zu schaffen oder zu unterstützen.

Innovation ist der Wachstumsmotor für neue Unternehmen, die in die Automobil- und Mobilitätsbranche eintreten. Viele dieser Unternehmen zeigten großes Interesse, bei ihrer Internationalisierung mit thebigword zusammenzuarbeiten. Sie möchten von unseren branchenführenden Sprachdienstleistungen profitieren, sei es in schriftlicher, gesprochener oder digitaler Form.

Auf der IAA war eine Botschaft durchgängig: Voraussetzung für eine erfolgreiche Innovation ist SCHNELLIGKEIT beim MARKTZUGANG. Diejenigen, die zuerst mit einer Innovation auf den Markt kommen, haben mehr Aussicht auf Erfolg. Allerdings ist Kommunikation dabei ein entscheidender Punkt.

Ich habe einige fantastische Gespräche mit potenziellen Kunden geführt, und ich freue mich darauf, diese Gelegenheiten weiter auszuloten und maßgeschneiderte Lösungen für die sprachlichen Anforderungen dieser Unternehmen zu entwickeln.

Nancy Hähnel