thebigword steht Behörden und Unternehmen mit linguistischer Unterstützung zur Seite wenn Migranten geholfen werden soll einen ‘schnelleren Beitrag’ zur britischen Wirtschaft zu leisten.
thebigword einer der weltgrößten Anbieter von Dolmetscher- und Übersetzungsdiensten und Hauptlieferant des öffentlichen Dienstes in Großbritannien erklärt sich bereit und gerüstet die Regierungsbehörden und Unternehmen bei der Ankunft von Migranten aus Bulgarien und Rumänien zu unterstützen.
thebigword hat bereits vor Aufhebung der Grenzkontrollen die seit dem EU-Beitritt der beiden Ländern im Jahr 2007 bestanden seine Kapazitäten in Bulgarien und Rumänien ausgeweitet. Die Erleichterung der Reisefreiheit soll Erwartungen zufolge zu einem Anstieg in Migranten führen die nach Arbeit suchen obwohl es unmöglich ist genaue Zahlen vorherzusagen. Es scheint jedoch so zu sein dass britische Unternehmen sehr wohl darauf aus sind diese Personen einzustellen da mehr Stellenangebote aus Großbritannien auf einigen rumänischen Jobbörsen im Internet ausgeschrieben sind als auf allen anderen Jobbörsen in anderen europäischen Ländern zusammen.
Larry Gould CEO bei thebigword erklärt: „In Großbritannien hat es Tradition Migranten in die Belegschaft und Gesellschaft zu integrieren und normalerweise benötigen Neuankömmlinge nur im Anfangsstadium Hilfe. Indem wir in diesem Stadium sprachliche Unterstützung bieten können Migranten leichter eine Anstellung finden und schneller einen Betrag zur britischen Wirtschaft leisten.“
„Die Investition von thebigword in Technologie versetzt uns in die Lage zwei Menschen über das Telefon mit einem Dolmetscher zu verbinden der normalerweise innerhalb von 30 Sekunden in der Leitung ist. Dies bedeutet dass Sprachbarrieren schnell und kostenwirksam überwunden werden können.“
thebigword ist einer der 20 weltbesten Sprachdienstleister und das einzige Unternehmen in GB das vier von der Regierung genehmigte Rahmenverträge über die Bereitstellung von Dolmetscher- und Übersetzungsdiensten für den öffentlichen Dienst hat.
thebigword betreibt sein internationales Geschäft von der Firmenzentrale in Leeds Westyorkshire aus. Das Unternehmen beschäftigt fast 500 Menschen die auf 12 Niederlassungen in neun Ländern verteilt sind wobei weltweit noch 10.000 Sprachexperten auf freiberuflicher Basis bereitstehen. Jeden Monat leistet thebigword Dolmetscherdienste über das Telefon von insgesamt zwei Millionen Minuten in 235 Sprachen und seine Linguisten führen 14.500 Dolmetscheraufträge vor Ort durch.