Der globale Sprachdienstleister thebigword freut sich, die Markteinführung zwei brandneuer, innovativer, mobiler Apps bekannt geben zu dürfen – WordSynk und WordSynk Interpreter, ab dem 4. Februar 2019 aktiv und verfügbar.

Die beiden hochmodernen Apps wurden von Gould Tech Solutions, einem Teil der thebigword Group, entwickelt und erstellt, um die KundInnen und das große Netzwerk von professionellen DolmetscherInnen von thebigword dabei zu unterstützen, Dolmetschdienste von jedem Ort der Welt anzufordern und überall hin zu liefern.

Die KundInnen-App WordSynk ist eine einzigartige, starke App für Telefondolmetschen, die das ganze Jahr über jeden Tag rund um die Uhr verfügbar ist – so können KundInnen sich in weniger als 30 Sekunden mit einem spezialisierten Dolmetscher oder einer Dolmetscherin einer der über 250 unterstützten Sprachen verbinden. Die WordSynk-App vermeidet den Zeitaufwand für die Suche nach Telefonnummern und Sprach-Zugriffscodes und ermöglicht der Nutzerin oder dem Nutzer, die Sprache über einen Sprachidentifikations-Bildschirm und Sofortwahl zu wählen.

Die App ermöglicht sofortigen Zugriff auf ständig verfügbare Dolmetschdienste. Dies ist besonders wichtig für kommunale und Notfalldienste, zum Beispiel für die Polizei und den Gesundheitsbereich, die Leben retten und unter schwierigen Bedingungen arbeiten und wo Sprachmittlung oft schnell gebraucht wird.

Bei der zweiten Anwendung, WordSynk Interpreter, handelt es sich um ein vollständig integriertes, mobiles Büro, mit dem SprachmittlerInnen ihre Kalender effizient verwalten, mehr Dolmetscheinsätze annehmen und ausführen und Arbeitspläne elektronisch in Echtzeit auch von unterwegs über IOS- oder Android-Mobilgeräte abstimmen können. Diese intuitive App enthält mehr Buchungsinformationen, mit denen SprachmittlerInnen ihren Zeitplan verwalten können, und umfasst eine integrierte Kartenfunktion, um eine pünktliche Ankunft am Einsatzort zu gewährleisten.

Dazu Mark Rice, Chief Information Officer: „Wir freuen uns sehr, WordSynk und WordSynk Interpreter auf den Markt zu bringen, mit deren Hilfe die nahtlose Lieferung von Dolmetschdiensten für KundInnen von thebigword garantiert und gleichzeitig der Einsatz und die Erreichbarkeit von Angeboten und Aufträgen für DolmetscherInnen verbessert wird.

Wir sind überzeugt, dass dies eine revolutionäre Lösung für kritische Situationen und Positionen mit BürgerInnenkontakt ist und SprachmittlerInnen eine bessere Verbindung und Möglichkeiten unterwegs bietet.

Garry Levitt, Chief Revenue Officer: „Um auf die wachsende globale Forderung nach einfachem Zugriff auf stets verfügbare Sprachdienste eingehen zu können, investieren wir strategisch in Technologien, die thebigword an die Spitze der Sprachdienstleistungsbranche bringen. Unsere KundInnen-App WordSynk ist die perfekte Lösung, um die Effektivität und Geschwindigkeit unserer Dienste im Telefondolmetschen ständig zu verbessern, besonders im Bereich kommunale und Notfalldienste.

Die neue App für SprachmittlerInnen, WordSynk Interpreter, ermöglicht es unseren DolmetscherInnen über viele Funktionen, unseren KundInnen unschätzbare Dienste zu erbringen. Wir freuen uns bereits auf unsere weitere Zusammenarbeit mit den SprachmittlerInnen, um neue Funktionen und Apps zu entwickeln, die auf ihre Bedürfnisse als wichtige PartnerInnen eingehen.“

Als globaler Sprachdienstleister auch für Dolmetsch- und Übersetzungsdienste hat thebigword die Vision, allen die Chance zu geben, ohne Sprachgrenzen zu kommunizieren. WordSynk und WordSynk Interpreter sind wichtige Innovationen, die KundInnen und SprachmittlerInnen dabei helfen, die Hürden für stets verfügbare Dolmetschdienste, bessere Bearbeitung und schnellen Service zu überwinden.