Im Rahmen der kürzlich durchgeführten Gemeinschaftsinitiative „Give and Gain Day 2011“ legte thebigword für das nationale Wohl selbst Hand an. Am Freitag den 24. Juni nahmen freiwillige Mitarbeiter von thebigword an einem Projekt zur Neugestaltung der Schulumgebung der Beeston Primary School teil.
Unter Führung der Teamleiter Sally Eaton und Febin Vadakkeyil widmeten sich die freiwilligen Mitarbeiter der Umgestaltung des kleinen Spielplatzes sowie der Schaffung einer Sackgasse die als Ruhezone/Klassenzimmer im Außenbereich genutzt werden kann. Das Team war zuständig für das Verteilen von Sägespänen die Erneuerung des Klettergerüstes die Reparatur der Mess-Giraffe und die Erneuerung der Spielplatzmarkierungen. Die Arbeiten für die Erneuerung der Sackgasse umfassten das Zurückschneiden von wuchernden Pflanzen und die Schaffung eines erhöht liegenden ruhigen Gartenbereichs. Um das Geld für die zum Einsatz notwendigen Materialien zu erhalten veranstaltete das Team einen “Kuchenbasar” bei dem die Mitarbeiter von thebigword verschiedene selbstgebackene Kuchen verkauften.
Der „Give and Gain Day“ ist der einzige groß angelegte Aktionstag in Großbritannien bei dem Tausende Freiwilliger aus den Unternehmen dazu aufgerufen sind in ihren Gemeinden bei örtlichen Projekten mitzuhelfen. Im letzten Jahr beteiligten sich allein in London fast 3.000 Mitarbeiter aus 75 Unternehmen an Initiativen um 115 kommunale Organisationen und örtliche Schulen zu unterstützen.