Das Unternehmerstipendium wird von der Leeds Met in diesem Jahr zum ersten Mal angeboten und das Programm hierfür startet im Februar. Nach einem strengen Auswahlverfahren zu dem unter anderem ein kompletter Geschäftsplan ein Video in dem der Kandidat seine Geschäftsidee erläutert sowie eine Präsentation vor einem ausgewählten Expertengremium gehören werden schließlich drei Kandidaten ausgewählt. thebigword gehört zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen des Landes. Das Unternehmen das seinen Hauptsitz in Leeds hat gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Sprachdienstleistungen und verfügt über ein ständig wachsendes globales Netzwerk aus mehr als 8.000 Linguisten in 77 Ländern die in 234 Sprachen tätig sind. Jeden Monat dolmetschen die Linguisten des Unternehmens 15 Millionen Redeminuten. Larry Gould CEO von thebigword ist ein sogenannter Serienunternehmer: Er hat zwei Unternehmen mit Umsätzen in Millionenhöhe von Grund auf aufgebaut. Letztes Jahr erhielt er von der Leeds Metropolitan University die Ehrendoktorwürde für Business Administration.
Larry Gould dazu: „Wir hören immer viel zu viel über die Probleme in der Wirtschaft. Doch ein wahrer Unternehmer lässt sich niemals entmutigen – er erkennt die Chancen und ergreift sie. Unternehmergeist ist aber nicht alles: Neue Unternehmen brauchen vor allem finanzielle Unterstützung und es ist mir daher eine Freude dass thebigword Hochschulabsolventen auf dem Weg zu ihrem eigenen Unternehmen helfen wird.“
Die drei ausgewählten Kandidaten erhalten nicht nur eine Finanzierung für ihre Geschäftsidee sondern profitieren auch von einem Jahr Training Mentorenbetreuung sowie unternehmerischer Unterstützung durch das Gründerzentrum der Leeds Met (Business Incubator and Business Start-Up Service). Dieser Gründerservice erhöht die Chancen dass ein neu gegründetes Unternehmen auch nach einem Jahr noch im Geschäft ist von 50 auf 95 %. Jeder Nachwuchsunternehmer wird über das Jahr hin begleitet und unterstützt und alle werden zu einer jährlichen Veranstaltung eingeladen auf der sie die Geber kennenlernen und ihnen berichten können wie ihnen das Stipendium geholfen hat. Darüber hinaus werden die Stipendiaten einen Jahresendbericht erstellen in dem sie ihren Fortschritt zusammenfassen.
Larry Gould dazu: „thebigword freut sich einer der ersten Geber für das Unternehmerstipendium der Leeds Metropolitan zu sein und wünscht allen ausgewählten Stipendiaten viel Glück bei ihren Geschäftsvorhaben.“