thebigword Group wurde bei den European Business Awards 2019, einem der weltweit größten Wirtschaftswettbewerbe, zum „National Winner“ gewählt.

Aus 2.753 Unternehmen, die auf einer im Juli veröffentlichten Liste als „Ones to Watch“ bezeichneter Exzellenzunternehmen aufgeführt waren, wurde sie von einer Jury aus unabhängigen Richtern, darunter Unternehmensführer, Politiker und Wissenschaftler, als „National Winner“ ausgewählt. Sie ist das beste Unternehmen im Vereinigten Königreich in der Kategorie „Innovation mit einem Umsatz von 26-150 Mio. €“ und wird nun das Vereinigte Königreich in der Endphase des Wettbewerbs vertreten.

thebigword Group ist ein globales Sprachlösungsunternehmen, bestehend aus thebigword, TBW Global und Gould Tech Solutions. thebigword Group verfügt über fast 40 Jahre Erfahrung, ist weltweit tätig und derzeit der größte Anbieter von Dolmetschdiensten in Europa und eines der 15 größten Sprach- und Übersetzungsunternehmen der Welt.

Nachdem Larry Gould erkannt hatte, dass Technologie eine Schlüsselkomponente für die Zukunft der Sprachindustrie sein würde, investierte er in sein Technologieunternehmen GTS, um modernste Technik für Sprachdienstleistungen zu entwickeln. Seitdem verzeichnet die Gruppe einen exponentiellen Umsatzanstieg.

Dazu Larry Gould, Gründer und Vorsitzender der thebigword Group: „Ich freue mich, dass thebigword bei den European Business Awards ein ‚National Winner‘ für das Vereinigte Königreich ist. Während wir uns dem 40-jährigen Jubiläum nähern, hat thebigword gerade sein bestes Jahr überhaupt erlebt, und die Wachstumschancen für thebigword Group sind bemerkenswert. Wir sind besser denn je in der Lage, erfolgreich auf den sich schnell verändernden Markt zu reagieren.“

Und Adrian Tripp, CEO der European Business Awards: „Dies ist eine bedeutende Leistung. thebigword ist ein herausragender Marktführer in seiner Branche. Als ‚National Winner‘ ausgewählt zu werden bedeutet, dass die Gruppe Innovation, Ethik und Erfolg an den Tag legt und eines der besten Unternehmen Europas ist. Wir wünschen thebigword viel Glück in der Endrunde.“

thebigword wird am 3. und 4. Dezember nach Warschau (Polen) reisen, um sich in der Endrunde erneut der Jury zu stellen. Dabei nimmt das Unternehmen sowohl an einem Gipfeltreffen zum Umgang mit Unternehmensfragen als auch an der Galazeremonie teil, bei der die Gewinner der einzelnen Kategorien für die European Business Awards 2019 bekannt gegeben werden.

Der European Business Award findet nun zum 12. Mal statt und hat sich in erster Linie zum Ziel gesetzt, die Entwicklung einer stärkeren und erfolgreicheren Geschäftswelt in ganz Europa zu unterstützen. In diesem Jahr wurden über 120.000 Unternehmen aus 33 Ländern berücksichtigt. Zu den Sponsoren und Partnern gehören Inflexion, Germany Trade & Invest und Cision PR Newswire.