Transkription und Untertitelung: globale Unterhaltung eng verknüpfen

Stellen Sie sich vor, Sie wollen ein Drama sehen, können aber nicht richtig hören – oder Sie wollen zu Ihrem Lieblingslied mitsingen, können sich aber nicht mehr an den Liedtext erinnern. Langweilig und nervig, oder?

Diese Szenarien können mit Hilfe von Untertiteln interessanter gestaltet werden.

Mehr als 100 empirische Studien haben gezeigt, dass Untertitel das Verständnis, die Aufmerksamkeit und die Erinnerung an ein Video verbessern. Untertitel sind besonders hilfreich beim Ansehen von Videos, die nicht in der Muttersprache sind, sowie für Kinder und Erwachsene, die lesen lernen, und für taube oder schwerhörige Menschen.


Was ist Untertitelung und Transkription?

Untertitel sind eine Form der audiovisuellen Übersetzung (AVT). Anders gesagt, die Untertitelung bedeutet das Hinzufügen einer Übersetzung des Tons in Form von Text, der parallel zum Bild auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Untertitel, die durch automatische Spracherkennung generiert werden, sind noch nicht fehlerfrei, aber wenn die automatisch generierten Untertitel den von Menschen geschriebenen Untertiteln vergleichbar sind, wird die Technologie die Leistung der Untertitel nutzbar machen können.


Warum sollte ich Untertitel verwenden?

  1. Untertitel für Schulungsvideos von Unternehmen

Der Ausbruch der Pandemie hat neue Möglichkeiten für die Einstellung und die Telearbeit eröffnet, was wiederum den Bedarf an Schulungsvideos für eine reibungslose Einarbeitung neuer Mitarbeiter in die Höhe getrieben hat. Es scheint, dass das Engagement steigt, wenn die Zuschauer Videos mitlesen können.

  1. Untertitel als Sprachlerninstrument

Seit dem Durchbruch der OTT-Plattform haben Filme, Dramen usw. eine nie dagewesene Anziehungskraft, selbst wenn der Inhalt nicht in der Muttersprache des Zuschauers ist. Menschen sind allgemein als visuelle Lerner anerkannt und da sie beim Lesen der Übersetzung in den Untertiteln die Fremdsprache hören können, werden sie mit vielen neuen Wörtern, Satzstrukturen und Ausdrücken konfrontiert. Daher sind Untertitel ein fantastisches Mittel, um ein Gefühl für feinere Nuancen in einer Fremdsprache zu entwickeln.

  1. Videos in lauten oder geräuschempfindlichen Umgebungen ansehen

In letzter Zeit neigen Nutzer dazu, Videos in sozialen Netzwerken mit ausgeschaltetem Ton anzusehen, um die Öffentlichkeit nicht durch lautes Abspielen der Videos zu stören oder an lauten öffentlichen Orten, wo sie den Ton nicht hören können. Digiday GB meldet, dass 85 % der Facebook-Videos automatisch bei Stummschaltung abgespielt werden. Nach Ansicht von Marketingexperten sind Untertitel originelle Videolösungen, um die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu wecken, während sie durch ihren Newsfeed in sozialen Netzwerken scrollen.

  1. Untertitel verbessern SEO

Mit dem jüngsten Anstieg der Content-Vermarktung haben Suchmaschinen (wie Google), die in der Lage sind, die eingebetteten Untertitel zu indizieren, einen zusätzlichen Aufschwung in den Suchrang von Videos bewirkt. Das kann einen großen Einfluss auf die Anzahl der Nutzer haben, die z. B. eine Webseite eines Unternehmens finden, sich die Videos ansehen und die Inhalte genießen.

  1. Schwerhörige Personen benötigen Untertitel, um Videos zu verstehen

Denken Sie an Menschen, die unter Hörschwierigkeiten leiden. Wäre es nicht ungerecht, sie von dem riesigen Umfang an Inhalten auszuschließen? Daher ist die Bereitstellung von Untertiteln für schwerhörige Menschen ein Muss, um sicherzustellen, dass die Inhalte in einer inklusiven Weise gezeigt und von einer größeren Anzahl von Menschen genossen werden.


Die Zukunft der Transkription und Untertitelung

Da Unterhaltung, Business und Lernen eine globale Bühne einnehmen, scheinen Transkription und Untertitelung sicherlich eine der Künste zu sein, die Giganten in diesen Branchen möglicherweise nicht übersehen möchten, um ihre Verbraucher an ihre Dienstleistungen und Angebote zu binden.

Wenn es um Untertitel geht, ist die Genauigkeit entscheidend. Wenn Untertitel die auf dem Bildschirm stattfindende Konversation falsch darstellen oder falsch interpretieren, könnten Zuschauer, die aufgrund von Sprachbarrieren oder anderen beeinträchtigenden Problemen auf diese Untertitel angewiesen sind, wichtige Punkte verpassen. Um zu verhindern, dass Untertitel nicht funktionieren, eröffnet die professionelle Unterstützung bei der Transkription den professionellen Dienstleistern neue Möglichkeiten. Für eine sichere, genaue und professionelle Transkription mit branchenführender KI, cloudbasierten Tools und professionellen Dienstleistungen, die bei Bedarf zur Verfügung stehen, brauchen Sie mehr nachsichtige Telekommunikationsdienstleister in diesem Bereich.

thebigword unterstützt eine Vielzahl verschiedener Audio- und Video-Transkriptionsdienste, einschließlich Text to Speech, Verbatim und detaillierte Transkriptionsmodelle, sodass Sie ganz einfach den richtigen Dienst auswählen können, um Ihre Audio- oder Videodateien in lesbaren Text umzuwandeln.

Weitere Informationen zu unseren Transkriptions- und Untertitelungslösungen finden Sie unter.